zeitung

Artikel, Interviews und Buch-Rezensionen busmann training®:

Hier geht es zu Artikeln ab 2013
Hier geht es zu Interviews ab 2013
Hier geht es zu allen Buchrezensionen

Buchbestellung:

Hier geht es direkt zur Buchbestellung

Hier finden Sie ältere Artikel und Interviews als pdf:

(Übersicht Pressemappe als PDF) Pressemappe

„Mit Schönfelder, Charme und Stundensatz”
 Anwältinnen rüsten für ihren Arbeitsalltag
 Artikel von: Johanna Busmann “Die Kanzlei”
 Luchterhand 11/2003
 DOWNLOAD: Artikel.Schoenfelder
„Mit Kind und Robe”
 Interview mit Gerlinde Fischedick, Hauptgeschäftsführerin der RAK Celle
 Fragen von: Johanna Busmann “ANWALT – Das Magazin”
 BECK-Verlag, 10/2003
 DOWNLOAD: Artikel.Mit KInd und Robe
„Von der Last zur Lust”
 Führen durch Mitarbeitergespräche
 Artikel von: Johanna Busmann “Die Kanzlei”
 Luchterhand, 5/2003
 DOWNLOAD: Artikel Von der Last zur Lust
Absprachen im Strafprozess
 Artikel von : Johanna Busmann “Die Kanzlei”
 Luchterhand, 10/2002
 DOWNLOAD: Artikel.Absprachen
„Wer fragt, der führt”
 Training für den Verhandlungserfolg
 Seminarbericht über ein Verhandlungstraining in München
 ANWALT – Das Magazin
 BECK-Verlag, 10/2002
 DOWNLOAD: Artikel.Seminarbericht
„Vom Ist zum Soll”
 eine mittelgroße Kanzlei positioniert sich am Markt
 Artikel von : Johanna Busmann “Die Kanzlei”
 (Luchterhand), 3 / 2002
 DOWNLOAD: Artikel Vom Ist zum Soll
Fitnesstraining für den “beauty contest”
 Artikel von : Johanna Busmann “ANWALT- Das Magazin”
 (BECK-Verlag), 10 / 2001
 DOWNLOAD: Artikel.beautycontest
„Der Umgang mit schwierigen Mandanten”
 Interview: 5 Fragen an : Johanna Busmann Interview “Die Kanzlei”
 (Luchterhand), 10 / 2001
 DOWNLOAD: interview Schwieriger Mandant
„Coaching für Anwälte”
 Dem burn-out zuvorkommen – ein Seminarbericht ANWALT – Das Magazin
 (BECK-Verlag), 4 / 2001
 DOWNLOAD: Artikel.coaching
Und hier noch die erste Seminarkritik, die über mich veröffentlicht wurde:
 „Der Mandant – ein Monster?”
 Süddeutsche Zeitung vom 1. Februar 1997 (Von Sybille Nagler-Springmann)
 DOWNLOAD: Artikel.Sueddeutsche.2001

Ihre Interviewanfragen: