Der Mandant ist ein unverzichtbarer Multiplikator anwaltlicher Leistung.Er berichtet allerdings nur dann positiv über seinen Anwalt, wenn dieser ihn begeistert. Wie geht das? Durch die klare Honorarinformation, durch gut strukturierte Mandantengespräche, einen herzlichen und serviceorientierten Telefonempfang, durch klare Sprache und eingehaltene Versprechen!Als Multiplikator bezeichnet man auch Veranstalter von Vorträgen, Journalisten, anderen Publizierern von Interviews, Aufsätzen und Artikeln sowie viele Teile anwaltlicher Netzwerke.Diese können auch durch Telefonakquise gewonnen werden.