Dieses nachhaltige Akquisetool bleibt in etwa 80 % der möglichen Fälle ungenutzt, obwohl es nachweislich Umsätze verdoppeln kann sowie Kundenzufriedenheit und Kundenbindung deutlich erhöht.Anwälte laufen ungern „Reisenden hinterher“, und so ist die Rückgewinnung ehemaliger Mandanten kaum auf dem täglichen Aufgabenzettel.Lesen Sie viele Details dazu in meinem

Noch mehr zur Akquise in ihrer Kanzlei finden Sie hier:

Buch:Lesen Sie dazu auch mein Buch „Chefsache Mandantenakquisition“ (de Gruyter, 530 Seiten, Euro 69,95)Hier geht es direkt zur Buchbestellung, hier sind Rezensionen, Interviews und Presseartikel.